Nagel oder Schraube im Reifen? 

Kennen Sie schon die schlauchlose Reifenreparatur?

 

In vielen Werkstätten ist diese Handwerkskunst kaum noch zu sehen. Aber Sie spart Ihnen jede Menge Geld!

 

Anstatt einem Reifentausch besteht vielleicht noch die Möglichkeit zur Reparatur.

 

In einem Arbeitsgang wird die Reifeninnenseite

sowie der Lochkanal repariert. 

 

Welchen Vorteil haben Sie dadurch?

 

Kein Eindringen von Nässe, Schmutz oder

Steinen, die zur vorzeitigen Zerstörung der Kar-

kasse und Gürtels führen können.

 

Um dieses feststellen, muss das Rad von der

Felge demontiert und genau begutachtet werden

damit der volle Umfang des Schadens deutlich wird.

 

Werden alle Voraussetzungen erfüllt,

steht einer Reifenreparatur nichts mehr im Wege.

 

Besuchen Sie unseren Fachmann, Klaus Ehlscheid!   

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© OK-CAR SERVICE Klaus Ehlscheid GESCHÄFTSFÜHRER