Bremsleitung Instandsetzuzng.

Kontrolle nicht Vergessen!

Das Erneuern der Bremsleitungen sollte unbedingt von einem fachkundigen Mechaniker in einer Werkstatt durchgeführt werden. Die Bremsanlage gehört zu den wichtigsten Komponenten eines Autos. 

 

Stellt sich bei einem Unfall heraus, dass an den Bremsen eine unfachmännisch durchgeführte Reparatur vorgenommen wurde, kann unter Umständen sogar der Versicherungsschutz verloren gehen.

 

Kaum jemand macht sich Gedanken, was Bremsen wirklich (aus-) halten müssen: die in Relation zu Größe und Gewicht eines Autos doch sehr kleinen Komponenten widerstehen Kräften (kinetische Energie) und Temperaturen (bis 700 ° C!), die man sich kaum vorstellen kann.

Klar, dass hier Material und Qualität der Scheiben, Beläge, Sättel, Bolzen, Leitungen und Hydraulik schnell mal über Leben und Tod entscheiden können.

 

 

 Fragen Sie uns danach.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© OK-CAR SERVICE Klaus Ehlscheid GESCHÄFTSFÜHRER